Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

8.3.2010

Hallo Marthi,

 

auch heute war wieder ein Tag des Durchhaltens. Allerdings hatten wir heute abend Lachs und nun fühle ich mich total voll gegessen. :-)

LG

 

1 Kommentar Judith am 8.3.10 22:16, kommentieren

Werbung


15. Tag - Fitness

Heute hab ich total leckeren Fisch mit Gemüse und Reis zumittag gegessen. War mit Birgit in der Kantine.

Vorm Nachhause fahren hab ich mir dann noch eine Brezel gekauft und je nach Lust und  Laune werde ich heute Abend vielleicht noch ein Salätchen essen. Mal sehen ...

Ich geh jetzt nachher um 18 Uhr ins Fitnessstudio. Da gibt es zwei Kurse mal sehen, ob ich das durchhalte bis 20.00 Uhr.

 

Und bei Dir?

1 Kommentar Verena am 5.3.10 17:29, kommentieren

8. Tag - Durchhänger

Schlimm find ich es im Moment echt im Büro. Wir haben soviel Schokolade überall herumliegen. Das ist unfassbar, aber ich bleibe hart, obwohls schwerfällt.

Ich war heute mit unserer Praktikantin Steffi beim China-Mann zum Essen. Das war super lecker und da man mittags vom Buffet essen kann, ist man hinterher ordentlich satt. 

Ich werde heute abend wohl nicht mehr viel essen. Nachher kommen ja auch wieder die Models auf Pro7 - da hat man Ansporn genug, weil die Mädels alle so Top-Figuren haben. 

emotion

 

Verena am 25.2.10 19:53, kommentieren

6. Tag - Dickmann-Attacke

Heute musste ich echt sehr standhaft sein. Herbert hat in die Firma zwei Schachteln mit Dickmänner gebracht! Das ist echt gemein, wenn die anderen futtern und Du daneben stehst. Naja, es ist auch auch für etwas gut.

Jetzt muss ich mir nur für nachher noch was zu essen suchen. Hunger hab ich ja noch nicht. Meine doofe Erkältung ist leider schlimmer geworden und deshalb bin ich ziemlich am rumkränkeln und hab zu nix Lust.

Kathi ausm Simonswald fliegt morgen nach Südafrika. Ist das nicht gemein? Ich will auch mit.

 

1 Kommentar Verena am 23.2.10 19:10, kommentieren

5. Tag (ohne die Sonntage mitgezählt) - Wochenstart

So, es geht langsam wieder los und nach dem ersten Wochenende muss ich klar zugeben, dass es ganz, ganz langsam losgeht!

Nach Papas Geburtstagskuchen, der drei Tage nacheinander gegessen wurde, gab es heute schon wieder Kuchen. Diesmal war es kein Geburtstag und ich hab trotzdem davon gegessen.

Monika hatte gebacken ...
Das mit dem Obst klappt leider auch nicht so richtig.
Ich muss mir morgen mal welches kaufen ...

Mein Startgewicht habe ich nicht angegeben. Meine Waage geht nimmer, aber dürfte bei 63 / 64 kg liegen.

Und bei Dir, Judy?

Verena am 22.2.10 21:50, kommentieren

+++ START 2010 +++ START 2010 +++ START 2010 +++

Hallo Zwille,

dieses Jahr starten wir zwei alleine auf weiter Flur.

Klein-Dete klingt sich aus, weil sie zu wenig Kilos hat und eigentlich eher zunehmen müsste. Aber das braucht uns ja nicht von einem gesünderen Lebenswandel abzuhalten.

Sollen die Fastenregeln überarbeitet werden? 

Lieben Gruss und viel Spaß beim Fasten und Bloggen!emotion

Verena

1 Kommentar Verena am 17.2.10 15:53, kommentieren

43. Tag - Sonnenschein und Putztag

Gestern abend war ich bei Monika und Jochen eingeladen. Es gab lecker selbstgemachte Nudeln mit Bolognese-Soße. Hm ...

Als Nachtisch war eigentlich nichts geplant bis Jochen mit den Hunden drausen war und wieder mit Eis zurück kam. Also gabs für jeden noch ein Schälchen Eis ...

So viel zu den Brüchen. Ansonsten halt ich mich mit Stütchenteig und Obst auf dem Pfad der Tugend. Es bahnt sich allerdings schon der nächste Verstoss an. Sonja kommt am Donnerstag und wir gehen zusammen in die Stadt. Sie hat schon nach dem Eiscafe mit den grünen Stühlen gefragt ... und dann ist am Wochenende sowieso Schlemmen ohne Ende angesagt! Das kann ja was geben ...

Was ist bei euch los??

1 Kommentar Verena am 8.4.09 10:16, kommentieren